Corporate Responsibility Report for Helvetia Insurances
Case Study

Die Auswahl der relevanten Themen und Indikatoren basiert auf dem CR-Assessment, welches BSD Consulting für die Helvetia Versicherungen im Frühling 2013 durchgeführt hatte. BSD Consulting unterstützte Helvetia bei der Konzeption des Berichts im Hinblick auf dessen Ausrichtung gemäss der Wesentlichkeitsmatrix. Schliesslich gab BSD Consulting detailliertes Feedback auf Berichtsentwürfe und stellte sicher, dass der Bericht mit den Vorgaben der Global Reporting Initiative (GRI) für die G4 „Kern“-Option übereinstimmt.

Der Corporate-Responsibility-Bericht 2012 von Helvetia kann hier heruntergeladen werden.

Corporate-Responsibility-Bericht für Helvetia Versicherungen

Oktober 2013 - Dezember 2013
Beschreibung

Helvetia Versicherungen veröffentlichte Ende 2013 ihren ersten Corporate-Responsibility-Bericht. Dabei handelt es sich um den ersten Bericht in der Schweiz, der in Übereinstimmung mit den neuen Richtlinien der Global Reporting Initiative (GRI), G4, erstellt wurde. Er deckt den Ländermarkt Schweiz ab und bezieht sich auf das Geschäftsjahr 2012.

Kunde
  • Helvetia Versicherungen
Branche
  • Finanzdienstleistungen
Büro
  • Zürich, Schweiz