Implementation of the Social Module GRASP of GLOBAL Good Agricultural Practice in Almería
Case Study

Zielsetzung dieses Projekt war es, eine lokale Interpretationsrichtlinie für GRASP unter Einbindung der Meinungen von Stakeholdern zu entwickeln. BSD Consulting erarbeitete ausserdem ein Pilot-Testverfahren für die erfolgreiche Umsetzung von GRASP, das für die künftige Umsetzung in anderen Regionen eingesetzt werden kann. Ein weiteres Ziel bestand darin, die Lieferanten von Migros und Coop in die Lage zu versetzen, die Umsetzung bei den Herstellern zu unterstützen. Das Projekt sollte zudem den Erfahrungsaustausch ermöglichen.

Das spanische BSD-Consulting-Team half bei der Entwicklung der lokalen Interpretationsrichtlinie und moderierte die Runden Tische mit den Stakeholdern. Das Team hat in Zusammenarbeit mit der Zertifizierungsorganisation Sygma Certification ein Unterlagenpaket erstellt, um die Umsetzung zu unterstützen und die Dokumentation der Einhaltung der GRASP-Kriterien zu ermöglichen. Darüber hinaus hat BSD Consulting Schulungen für Lieferanten und Arbeitnehmervertreter durchgeführt und Beratungsleistungen für die teilnehmenden Lieferanten und Arbeitnehmervertreter erbracht.
Auf Grundlage der Pilotphase im Jahr 2009 beschlossen Coop und Migros, GRASP bei allen Zulieferern in der Provinz Almería zu verwirklichen. BSD Spanien wurde beauftragt, die Umsetzung 2010 und 2011 zu unterstützen. Insgesamt wurde eine Gruppe von neun Lieferanten von BSD Spanien bei der Umsetzung von GRASP unterstützt und 75 ihrer Höfe durchliefen die GRASP-Beurteilung mit Erfolg.

Umsetzung des Sozialmoduls GRASP von GLOBAL Good Agricultural Practice (GLOBALG.A.P.) in Almería

September 2008 - Heute
Beschreibung

Das GRASP-Modul (GLOBALG.A.P. Risk Assessment on Social Practices) des GLOBALG.A.P.-Standards ist ein Hilfsmittel, das Landwirte beim Nachweis der Einhaltung des internationalen und nationalen Arbeitsrechts unterstützt. Im Jahr 2008 rief GLOBALG.A.P. in Zusammenarbeit mit den Schweizer Einzelhandelsunternehmen Coop und Migros ein Pilotprojekt zur Umsetzung von GRASP bei Obst- und Gemüselieferanten in der spanischen Provinz Almería ins Leben.

Kunde
  • Migros
  • Coop
Branche
  • Einzelhandel
Büro
  • Barcelona, Spanien
Thema
  • Faire Geschäftspraxis